Zum Anfang
Mehr Inhalte werden geladen
Seite teilen
Übersicht

Orientierung nach innen und außen: dafür steht der TÜV Thüringen

Der TÜV Thüringen erarbeitete im Sommer gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erstmals ein umfassendes Leitbild. Es wurde aus dem Unternehmen heraus entwickelt, geschärft und immer wieder hinterfragt und neu justiert. In gemeinsamen Workshops der Führungskräfte wurden Unternehmenswerte, Ziele und Visionen definiert und in einer kleineren Gruppe weiter ausgearbeitet. Es wurde diskutiert, niedergeschrieben, verworfen und um vieles gerungen. Das neue Leitbild beantwortet Mitarbeitern, Bewerbern, Kunden und Partnern die Frage, wofür das Unternehmen steht, was man gemeinsam miteinander erreichen möchte und welche Werte und Prinzipien das tägliche Handeln leiten sollen. Es dient als wichtige Basis der Weiterentwicklung des TÜV Thüringen und damit der Entwicklung aller Mitarbeiter, unseres Portfolios und nicht zuletzt dem Wachstum des Unternehmens. 

Die Aufgabe von Viertakt war es, diesem neuen Selbstverständnis einen passenden kommunikativen Rahmen zu geben. Entwickelt wurde ein maßgeschneidertes Keyvisual, um die verschiedenen Maßnahmen und Kommunikationsmittel visuell zu bündeln. Zudem wurden Plakate, Broschüren und der Intranet-Auftritt inklusive Animation konzipiert und gestaltet, kombiniert mit neuen visueller Konstanten, die nun in das Erscheinungsbild des TÜV Thüringen einfließen. Auch wir als Agentur freuen uns, dass dieses Leitbild nun allen zur Verfügung steht und der TÜV Thüringen verlässlich und im verbindlichen Miteinander die Aufgaben und Herausforderungen der Zukunft meistern kann.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Deshalb haben wir uns ein Symbol gesucht, dass das neue Leitbild optisch repräsentiert.

Zum Anfang