Zum Anfang
Mehr Inhalte werden geladen
Seite teilen
Übersicht
MDR Radio Thüringen Kampagne 2020

Von lokal bis global – Die neue MDR Radio Thüringen Kampagne

MDR Radio Thüringen ist unangefochten der meistgehörte Radiosender im Freistaat. Aber warum eigentlich? Weil sie eben nicht „nur“ Musik spielen und Verkehrsmeldungen bringen, sondern immer die neuesten Infos sowohl lokal als auch global parat haben, immer wissen, wer im Sport gerade die Ziellinie erreicht hat, nah am Hörer sind und ganz nebenbei auch Musik spielen. Alles Vorzüge, die der MDR gern in einer neuen Plakatkampagne für den Radiosender sehen wollte. 

Viertakt nahm sich der Herausforderung an und entwickelte Motive, die sowohl den nahbaren Radiosender aus Thüringen zeigen, als auch den gut und knallhart recherchierten Journalismus nach außen kehren - sei es nun lokal oder eben doch Weltgeschehen. Entstanden sind so Kampagnenmotive, die all das gegenüber stellen und dabei herrlich bodenständig bleiben. Genau so, wie MDR Radio Thüringen eben ist. 

Die ersten Motive sind bereits auf Großflächenplakaten, Citylights und Roadsides im Sendegebiet zu sehen. Weitere Motive werden im Herbst folgen. Eine Kampagne von Thüringern für Thüringer und natürlich auch den Rest der Welt.

MDR Radio Thüringen Kampagnenmotiv "Global"

MDR Radio Thüringen Kampagnenmotiv "Von lokal bis global"

MDR Radio Thüringen Kampagnenmotiv "Politik"

MDR Radio Thüringen Kampagnenmotiv "Von Sport bis Politik"

MDR Radio Thüringen Kampagnenmotiv "Früh bis spät"

MDR Radio Thüringen Kampagnenmotiv "Von früh bis spät"

Zum Anfang