Zum Anfang
Seite teilen
Übersicht
Der Fachkräftemangel ist nicht wegzureden. Interessant ist daher der Fakt, dass die Mehrheit der Angestellten (68 %) aktiv auf Jobsuche ist – sie müssen eben „nur“ überzeugt werden. Die Überzeugungsarbeit gelingt mit einer attraktiven Arbeitgebermarke – eine Aufgabe, bei der wir Sie gern unterstützen.
Stefan Herbert Berater Personalmarketing

Wir leisten Überzeugungsarbeit – mit dem Employer Branding Dreiklang

Wir sehen unsere Rolle darin, Sie als attraktive Arbeitgeber-Marke in Szene zu setzen, bekannt zu machen, Begehrlichkeit zu wecken. Als Agentur mit über 20 Jahren Erfahrung sind wir von Viertakt die Experten im Neudenken, Querdenken und Überraschen – wohl das, was es heute für die Personalgewinnung braucht.

Schritt 1: Verstehen, wer Sie sind – Analyse und Strategiearbeit

Was sind Ihre Alleinstellungs- und Attraktivitätsmerkmale (EVP: Employer Value Proposition) als Arbeitgeber? Mit dem EVP-Positionierungsnetz – ein von Viertakt entwickeltes, strategisches Modell – definieren wir Ihre Identität als Arbeitgebermarke. Entscheidend dabei sind die gewonnenen Daten aus Mitarbeiterbefragungen und/oder -Workshops sowie Wettbewerbsanalysen und Analysen der Bewerber-Zielgruppen.

Wir begleiten Sie dabei, Ihre stärksten Arbeitgeber-Vorteile herauszufinden und in einem attraktivem Arbeitgeber-Versprechen (Slogan) zu formulieren.

Schritt 2: Sagen, wer Sie sind – Umsetzung in den Basiskanälen

Im nächsten Schritt gilt es die Kommunikation – den gesamten Candidate Journey – auf Herz und Nieren zu prüfen und ggf. anzupassen. Dabei stellen wir uns nicht nur folgende Fragen, sondern beantworten sie auch mit Erfahrung, Technik-Knowhow und Herzblut für innovatives Personalmarketing.

  • Welcher Slogan könnte Ihre Identität als Arbeitgebermarke attraktiv auf den Punkt bringen?
  • Mit welcher Bildsprache können Sie diese Aussage schnell und unique transportieren?
  • Wie muss Ihre Karrierewebseite strukturiert sein? Welche Informationen wünschen sich Bewerber? Welche Kriterien müssen hinsichtlich des heutigen Mediennutzungsverhaltens beachtet werden.
  • Mit welcher (Bild-)Idee können Sie sich mit Ihren Stellenanzeigen vom Wettbewerb abheben und Interesse wecken.
Die entscheidende Arbeit ist es, Ihre Identität so zu kommunizieren, dass sich Bewerber angesprochen fühlen, dass Sie schnell ein klares Bild erhalten, was Sie auszeichnet und was sie als neue Mitarbeiter bei Ihnen erwartet - authentisch, transparent und überzeugend.
Stefan Herbert Berater Personalmarketing

Schritt 3: Zeigen, dass es Sie gibt – Kreationsarbeit für innovative Ideen

Aber wie finden potenzielle Bewerber nun zu Ihrer Karrierewebseite? Wie werden Sie überhaupt darauf aufmerksam, dass Sie als Arbeitgeber existieren? Welche Kontaktpunkte gibt es, Bewerber anzusprechen? Und wie sollten Sie kommunizieren, damit Bewerber Interesse daran haben, sich näher mit Ihnen zu beschäftigen? Diese Fragestellungen sind unsere tägliche Arbeit – auch im Produktmarketing sind es jene Herausforderungen, denen wir seit über 20 Jahren mit kreativen Ideen begegnen. 

Die Alleinstellung einer Werbeagentur in dem Feld der Mitarbeitergewinnung ist die Kreativkompetenz und die Mediakompetenz. Wir finden neue Ideen und neue Kanäle, um Bewerber zu überraschen.
Andreas Otto Geschäftsführender Gesellschafter

Übersicht Maßnahmen & Dienstleistungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Dienstleistungen für Ihr internes und externes Personalmarketing und Employer Branding. 

Karrierewebseite

Die Karrierewebseite ist Bewerber-Befragungen zufolge der wichtigste Kanal im Bewerbungsprozess. Sie haben die Chance und den »Platz« dem Bewerber ein Erlebnis zu bieten, authentische Einblicke in das Unternehmen zu gewähren und zu überzeugen. Dabei sind wichtige Kniffe zu beachten, um den Erwartungen und dem Suchverhalten der Bewerber gerecht zu werden. 

Stellenanzeigen

56 % der Bewerber lehnen ein Stellenangebot ab, wenn ihnen die Stellenanzeige nicht gefällt, fand eine Studie heraus. Die Stellenanzeigen sind nach der Karriereseite der wichtigste Kanal im Bewerbungsprozess und stellen die Zusammenfassung aller relevanten Fakten der gesamten Karriereseite dar. Nutzen Sie die technischen Möglichkeiten von Online-Stellenanzeigen, um auch die Stellenanzeige lebendig, überzeugend und schließlich einladend zu gestalten. Wir beraten Sie dabei gern auch in der Mediaplanung, welche Online-Stellenbörsen für Ihre Bewerberzielgruppen von Interesse ist.

Social Media Recruiting

Social- und Mobile Recruiting sind zu Recht in aller Munde, wenn es um Recruiting-Aktivitäten geht. Mit Xing, LinkedIn, WhatsApp, Snapchat, Youtube & Co. können potenzielle Bewerber in ihrem gewohnten Umfeld abgeholt werden. Doch bevor wir die „Sie brauchen klare Ziele, eine Strategie und müssen Ressourcen für Social Media bereitstellen“-Keule schwingen, möchten wir mit Ihnen das Thema ohne Druck angehen und einen machbaren, einfachen Einstieg finden, der zu Ihnen passt. Ist der gemeistert, begleiten wir Sie auch weiterhin mit Strategien, wie in Ihren sozialen Medien Interaktion stattfinden und Communities aufgebaut werden können.

Messeauftritt

Es sind jene Messestände am erfolgreichsten, die die beste Einladung senden. Eine Einladung über eine Botschaft, die den Besucher „anspricht“. Und Sie haben mehr zu sagen als »Gestalte deine Zukunft bei uns«, »Wir suchen dich«! Wir übersetzen Ihr Schlüsselthema in eine einzigartige und anziehende Messekommunikation, die Sie leichter mit potenziellen Bewerbern ins Gespräch bringt. Messestand, Karrierebroschüren, -flyer und Give Aways sind die Basics. Gern denken wir auch einen Schritt weiter: Wie riecht Ihre Botschaft, wie schmeckt sie, wie fühlt sie sich an? Eine Messe ist eine Chance für ein multisensorisches Markenerlebnis.

Recruiting Video

Fachkräfte wollen sich vor der Bewerbung ein Bild davon machen, was sie später erwartet. Bewerber haben viele Fragen. 
Je eher Sie darauf eingehen, 
umso besser. Wohl kaum ein anderes Medium als das Recruiting-Video funktioniert dabei besser, um das Schlüsselthema in eine emotionale Ansprache zu übersetzen, Vorstellungsbilder zu wecken, Einblicke zu gewähren und eine authentische Story zu erzählen. Es fügt sich perfekt in das Mediennutzungsverhalten und dem Bedürfnis junger Menschen ein, sich im „Lean-Back-Modus“ zu informieren. 

Sponsoring & Koops

Etablierte Veranstaltungen, Vereinstätigkeiten, Schul- und Hochschulevents zu nutzen, um sich als Arbeitgeber zu platzieren und in der jeweiligen Zielgruppe bekannt zu machen, sind denkbare Kanäle. Nutzen wir die Bekanntheit und das Image solcher Events für einen Imagetransfer auf Ihre Marke.

Guerilla Marketing

Die gut qualifizierten und jungen Menschen können sich derzeit die Unternehmen aussuchen. Überraschen wir sie mit originellen Ideen, Phantasie ist gefragt. Begegnen wir ihnen an Orten und in Kanälen, wo sie uns nicht erwarten. Betreiben wir Guerilla-Recruiting, um Aufmerksamkeit zu erregen und zu einem Besuch der Karriereseite und Stellenanzeigen einzuladen. Zaubern wir ihnen ein Schmunzeln ins Gesicht. Als Kreativagentur ist dies seit über 20 Jahren unsere tägliche Arbeit.

Consulting

Möglicherweise haben Sie ein Standortproblem, das Ihnen das Recruiting erschwert. Oder möglicherweise reichen Ihre bestehenden Arbeitgeber-Vorteile nicht aus, als Magnet auf potenzielle Bewerber zu wirken. Dann bieten wir Ihnen an, mit unseren erfahrenen Beratern und Branchenkennern nach neuen Attraktivitäts-Merkmalen zu forschen, die in einem sorgfältig geplanten internen Prozess verankert werden. Es wird geprüft, was Sie von Mitbewerbern abheben und relevant für Bewerber sein könnte - sind es innovative Arbeitsplätze, individuelle Arbeitsmodelle oder attraktive Benefits? 

(Führungskräfte-) Coaching

Eine Verankerung neuer Prozesse, neuer (Mitarbeiter)-Angebote oder eines Leitbildes bedarf oftmals eines Change-Prozesses, der von erfahrenen Coaches begleitet werden sollte. Die Mitarbeitereinbindung und -motivation ist dabei entscheidend. Unterschiedliche Coaching- und Workshop-Methodiken stehen Ihnen zur Verfügung. 

Mitarbeiter-Befragung

Die Mitarbeiterbefragung ist der wichtigste Pfeiler im Aufbau einer Arbeitgebermarke. Dank einer Mitarbeiterbefragung können die fest in der Unternehmenskultur verankerten und positiv bewerteten Stärken des Arbeitgebers herausgefunden werden. Sie erhalten Informationen über den Ist- und Soll-Zustand und können daraufhin ableiten, mit welcher Arbeitgeber-Positionierung Sie aktuell kommunizieren können und in welchen Aspekten Sie sich weiterentwickeln dürfen, um auch zukünftig den Anforderungen und Wünschen Ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden.  

Mitarbeiter-Kampagne

Ist Ihr Arbeitgeber-Versprechen gefunden und definiert, verankern wir es gemeinsam Schritt für Schritt in Ihrer Unternehmenskultur. Führungskräfte und Mitarbeiter können mit gezielten Workshops und Kommunikationsmaßnahmen ins Boot geholt werden. Welche Maßnahmen für Ihr Unternehmen relevant sind, definieren wir gemeinsam in einem Mitarbeiter-Kampagnen-Konzept.

Mitarbeiter-Medien

Aufgrund unserer Erfahrungen im klassischen Agenturgeschäft können wir Ihnen die gesamte Klaviatur an Print- und Online-Medien für die interne Kommunikation anbieten: Von der Mitarbeiter-Zeitschrift, über ein Intranet oder die Entwicklung einer Mitarbeiter-App, um nur ein paar wenige Möglichkeiten zu nennen. Kontinuierliche Reminder helfen Leitbild, Positionierung und das Arbeitgeberversprechen zu verankern, in der täglichen Arbeit an gemeinsame Werte zu erinnern, ein Wir-Gefühl zu schaffen und schlichtweg zu informieren.


Vereinbaren Sie jetzt unverbindlich ein Kennenlerntermin!
Zum Anfang